Hotel Die Barbara Schladming auf Deutsch Hotel Die Barbara Schladming in english **** Hotel Die Barbara / Schladming
Navigation
«
»
: ..
:
:
:
Online BuchenGutscheine360° GalerieBildergalerie

15% Sommer Frühbucher…

Hol Dir für Deine Sommerbuchung bis 31. März 15% Frühbuchervorteil.

 
 

Top Lage in Schladming

Top Lage in Schladming
 

Dein Sommercard Partnerhotel

Sommercard SchladmingDie Eintrittskarte für über 100 Top-Erlebnisse. Ab einer Übernachtung inklusive * // mehr

Service » Blog » Skibetrieb in Schladming-Dachstein

Doris, 03.12.2014 17:53 Uhr

Skibetrieb in Schladming-Dachstein

Ultimativer Skispass trotz Schneemangel

Frau Holle macht es in dieser Wintersaison wirklich sehr spannend mit dem Schnee. Dieser Umstand lässt die Schneemacher unserer Skiregion Schladming-Dachstein jedoch kalt. Trotz der wahrlich herausfordernden Wetterbedingungen mit untypisch milden Temperaturen und wenig Naturschnee startet die Reiteralm am Freitag, den 05. Dezember den Skibetrieb. Laut Reiteralm-Geschäftsführer Wolfgang Habersatter wird die Weltcup-Piste Gasselhöhe sehr gut und in voller Länge befahrbar sein. Für das leibliche Wohl sorgen fünf Skihütte, die ebenfalls ab kommenden Freitag geöffnet sind. Auch die kleinen Skigäste dürfen sich freuen, denn das Förderband im Kinderland bei der Reiteralm Mittelstation geht ebenfalls in Betrieb. Die Auffahrt zur Mittelstation erfolgt mit der SilverJet Seilbahn in Gleiming.

Abgesehen davon, herrschen auf dem Dachstein Gletscher perfekte Skibedinungen. Als besonderen Service bietet die Planai seinen Skigästen von Samstag, 06.12. bis Montag, 08.12. einen kostenlosen Shuttleservice vom Planet Planai bis zur Dachstein Seilbahn Talstation. Dieser fährt von 08.00 Uhr bis 10.00 Uhr im Halbstundentakt und danach im Stundentakt. Um unnötig lange Wartezeiten bei der Berg- und Talfahrt mit der Dachstein Gletscherbahn zu vermeiden, kann man sich auf www.dachsteingletscher.at über die aktuelle Sitation am Dachstein informieren.

Die Planai startet den Liftbetrieb am Samstag, den 06. Dezember, vorerst jedoch nur für Winterwanderer ohne Skiausrüstung. Doch schon am Sonntag, 07.12. sollte ab Mittag die Piste auf der Märchenwiese befahrbar sein, nach Möglichkeit wird auch der Burgstallalmlift aktiviert. Bis dahin empfiehlt sich eine gemütliche Wanderung am Panoramaweg, von der Mittelstation zur Bergstation oder ein gemütlicher Einkehrschwung in der Schladmingerhütte, am Planaihof, in der Onkel Willys Hütte oder im Almrausch. Denn Apres Ski kann man auch ohne Schnee feiern.

Auch die Gipfelbahn Hochwurzen ermöglicht ab Samstag die Auffahrt ohne Skiausrüstung. Die Hochwurzenhütte steht mit kulinarischen Schmankerln und gemütlichem Hüttenambiente zur Verfügung.  

 
 

Zurück



Der Blog-Eintrag Skibetrieb in Schladming-Dachstein wurde von Doris am 03.12.2014 um 17:53 Uhr erstellt.

 
Die Barbara auf Facebook Die Barbara auf Google+ Die Barbara Blog
 
Navigation einblenden