Hotel Die Barbara Schladming auf Deutsch Hotel Die Barbara Schladming in english **** Hotel Die Barbara / Schladming
Navigation
«
»
: ..
:
:
:
Online BuchenGutscheine360° GalerieBildergalerie

Online Gutscheinwelt

Stöbere durch unsere Barbara Gutscheinwelt. Urlaubsgutscheine einfach und schnell online bestellen, bezahlen und zuhause ausdrucken.

 
 

Top Lage in Schladming

Top Lage in Schladming
 

Dein Sommercard Partnerhotel

Sommercard SchladmingDie Eintrittskarte für über 100 Top-Erlebnisse. Ab einer Übernachtung inklusive * // mehr

Service » Blog » Dachstein Hängebrücke

Doris, 07.07.2013 14:25 Uhr

Dachstein Hängebrücke


 

Neuer Nervenkitzel am Dachstein Gletscher

Mit dem Dachstein Skywalk und dem Dachstein Eispalast ist der Dachsteingletscher schon seit Jahren eines der beliebtesten Ausflugsziele Österreichs.

Und nun erwartet die Besucher eine ganz besonderere Art der Naturinszenierung, bei dem man jedoch unbedingt schwindelfrei sein sollte. Seit Anfang Juli genießt man mit der neuen "Dachstein Hängebrücke" Nervenkitzel mit einem spektakulären Alpenblick. Die höchstgelegene Hängebrücke Österreichs bietet freien Blick auf die schroffen Felsen des Dachstein-Massivs in bis zu 400 Meter Tiefe.

Für zusätzlichen Adrenalinschub sorgt ab Ende Juli die neue "Treppe ins Nichts". 14 Stufen führen nach unten auf eine Glasplattform und wer sie betritt, steht direkt an der Felswand 400 Meter über dem Wandfuß. An der Fertigstellung der Treppe wird derzeit noch unter Hochdruck gearbeitet.


Schladming Sommerurlaub mit Adrenalinkick

Dachstein Skywalk, Dachstein Hängebrücke, Dachstein "Treppe ins Nichts", neue Zipline Stoderzinken - das sind nur einige der spannenden Attraktionen, die bei Ihrem Schladming Sommerurlaub für den besonderen Kick sorgen. Mit der Schladming-Dachstein Sommercard genießen Sie den Großteil der Freizeitattraktionen GRATIS oder zum ermäßigten Preis. 

Hier geht´s zur unverbindlichen Preisanfrage

 
 

Zurück



Der Blog-Eintrag Dachstein Hängebrücke wurde von Doris am 07.07.2013 um 14:25 Uhr erstellt.

 
Die Barbara auf Facebook Die Barbara auf Google+ Die Barbara Blog
 
Navigation einblenden